Notruf 112

Im Notfall wählen Sie
bitte die europaweite
Notrufnummer 112

Letzte Einsätze

05.05.2021

Tür-Notöffnung / ...
weiterlesen

17.04.2021

Auslaufender Kraftstoff aus ...
weiterlesen

14.04.2021

Brandmeldeanlage - ausgelöst ...
weiterlesen

 

Nach Vollendung des 65. Lebensjahres endet für jeden Feuerwehrmann der aktive Dienst in der Feuerwehr. Dies bedeutet aber noch lange nicht, dass dies den Abschied aus der Feuerwehr darstellt. Die Altersabteilung ist in Köngen ein fester Bestandteil der Freiwilligen Feuerwehr. Regelmäßig besuchen die Kameraden der Altersabteilung den Dienst der aktiven Wehr. Bei dieser Gelegenheit lauschen allzu oft die jungen den Erzählungen der älteren Kameraden.

Ausflüge und Besichtigungen stehen jährlich auf dem Programm der Altersabteilung. Selbstverständlich nehmen die Kameraden noch an allen gesellschaftlichen Veranstaltungen der aktiven Wehr teil.

Die Altersabteilung ist aus der Köngener Wehr nicht mehr wegzudenken, sie bietet den „Feuerwehrsenioren“ die Möglichkeit auch nach ihrem Ausscheiden den Kontakt zur Feuerwehr und zu ihren Kameraden aufrechtzuerhalten.